Tamás Miklós

Lecturer, Eötvös Lorand University; publisher, Atlantisz publishers, Budapest

Visiting Fellow
(November 2019–January 2020)

Projekt:

Geschichtsphilosophische Forschungen

Hauptziel meines Wiener Aufenthalts am Institut für die Wissenschaften vom Menschen ist die Verfassung einer Fortsetzung der geschichtsphilosophischen Forschungen meines Buches „Der Kalte Dämon”. Ich möchte neue Texte für die Publikation vorbereiten, aber auch bereits verfasste Kapitel überarbeiten bzw. korrigieren.  Einer der Forschungs- schwerpunkte ist dabei die Erweiterung der Rekonstruktion der Geschichtsphilosophie von Schiller.