Ambivalente Denkmäler: IWM Rektorin Shalini Randeria im ZiB 2-Interview

Im ersten Wiener Gemeindebezirk steht ein Denkmal des ehemaligen Wiener Bürgermeisters Karl Lueger. Da Lueger auch glühender Antisemit war, wird das Denkmal seit Wochen regelmäßig beschmiert. Wie soll mit derartigen Statuen und Denkmälern umgegangen werden?

IWM Rektorin Shalini Randeria im Gespräch mit Regina Pöll über den Umgang mit Denkmälern im post-kolonialen Kontext.

Sendung vom 30. Juli 2020 zum Nachsehen auf: www.tvthek.orf.at