Heft 07: Macht Raum Europa / Magisches Prag?

Transit

Alte und neue Alternativen der europäischen Raumordnung.

Das Ende der Legende vom magischen Prag.

Außerdem: István Deák über die Nürnberger Prozesse und die Kriegsverbrechen auf dem Balkan / Richard Rorty über Menschenrechte, Vernunft und Empfindsamkeit

Macht Raum Europa

Mitherausgeber: Otto Kallscheuer

Otto Kallscheuer
Raumordnung und moralische Verwirrung.
Zur Einführung

Pierre Hassner
Das Zentrum als Peripherie.
Zur geopolitischen Situation Zentraleuropas

Claus Leggewie
Space – not time? Raumkämpfe und Souveränität.
Zu einer “Geopolitik” multikultureller Gesellschaften

Juan J. Linz
Staatsbildung, Nationbildung und Demokratie.
Eine Skizze aus historisch vergleichender Sicht

Reinhart Koselleck
Diesseits des Nationalstaats.
Föderale Strukturen der deutschen Geschichte

François Fejtö
Das zweiköpfige Ungeheuer.
Ideologische Quellen der “ethnischen Säuberung” auf dem Balkan

 

István Deák
Siegerjustiz?
Die Nürnberger Prozesse und die Kriegsverbrechen auf dem Balkan

Richard Rorty
Menschenrechte, Vernunft und Empfindsamkeit

Cornelia Klinger
Ein Streit, der keiner ist?
Zur Debatte zwischen “Liberalen” und “Kommunitaristen” in den USA

 

Magisches Prag?

Susanna Roth
Einführung

Peter Demetz
Die Legende vom magischen Prag

Michal Ajvaz / Sylvie Germain / Daniela Hodrová
Die andere Stadt.
Aus drei neuen Prag-Romanen

Bohumil Hrabal
Die Laureaten.
Begegnungen mit Heinrich Böll in Prag

Josef Jedlička
Umzug nach Prag.
Ein Kapitel Alltagsgeschichte

Ivan Diviš
Was meine Augen sehen mußten

 

Witold Krassowski
Die Rückkehr der Kosaken. Kasachstan 1993
Photographien