Heiko Haumann

Hermann Diamanski: Überleben in der Katastrophe

Eine deutsche Geschichte zwischen Auschwitz und Staatssicherheitsdienst (1910-1976) Hermann Diamanskis Leben spiegelt deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert. Diamanski, Seemann und Kommunist, betätigte sich illegal gegen den Nationalsozialismus und kämpfte im Spanischen Bürgerkrieg. Im “Zigeunerlager” von Auschwitz war er Lagerältester, im Januar 1945 musste er am Todesmarsch nach Buchenwald teilnehmen. Nach dem Krieg machte er Karriere …
Read more

Dracula. Leben und Legende

Kaum eine historische Gestalt ist so sehr von Legenden umrankt wie Vlad Draculea Tepes: Fürst der Walachei im Spätmittelalter, Kämpfer gegen das Osmanische Reich und Kristallisationspunkt blutiger Mythen, die schließlich in Bram Stokers großem Roman Dracula (1897) kulminierten und so den Protagonisten zu einem Ahnherrn der Vampire werden ließen. Der Autor erzählt das Leben des …
Read more