Andrei Plesu

Andrei Plesu ist Rektor des New Europe College, Bukarest. 1989- 1991 war er rumänischer Kulturminister und 1997- 1999 rumänischer Außenminister.

 

More...

Der G’spritzte und die Geopolitik*

Die Geopolitik Eine der traditionellen Neurosen der rumänischen Aussenpolitik könnte als „Syndrom der Nicht-Dazugehörigkeit” definiert werden. Recht schnell, nachdem ich in die Geheimnisse und Kulissen unseres Aussenministeriums vorgedrungen war, merkte ich, dass unsere Diplomaten in zwei Kategorien eingeteilt werden können: In jene, die zugeben, dass Rumänien zu Südost-Europa gehört, und in jene, die glauben, dass …
Read more