Ulrich Brinkmann

VF_Brinkmann

Professor of Sociology, Department of Sociologie, Technische Universität Darmstadt

Visiting Fellow
(July – September 2015)

Project:

Krise und Aufgebehren – Zum Wandel des Sozialen Konflikts in der Postdemokratie

Im Anschluss an die Finanzmarktkrise und insbesondere an den arabischen Frühling sind auch in vielen westlichen Gesellschaften Protestbewegungen entstanden, die in einer neuen Weise die Kritik demokratischer Defizite und sozialer Spaltungen miteinander verbinden. Damit kehrt die soziale Frage in einem neuen Gewand auf die Bühne aktueller gesellschaftlicher Auseinandersetzungen zurück. Das geplante Forschungsprojekt sucht anhand der Beispiele der Occupy-Bewegung und der Pegida-Demonstrationen, die für unterschiedliche Segmente von Oppositionsbewegungen stehen, nach der Sozialstruktur, den jeweils tragenden politisch-ideologischen Versatzstücken und ihrem Verhältnis zu den traditionellen politischen und institutionalisierten Protestformen.


Previous stays at the IWM:
2000,Visting Fellow