Philosophy / Transit

On Krzysztof Michalski’s “The Flame of Eternity”

For Krzysztof Michalski, the reflection on time, on what time is, provides philosophy a ground from which to illuminate essential aspects of the human condition, including its paradoxes and inherent ambiguities.
Read more

On Time

Opinions about time are varied because time itself has a history. Hence, thinkers of the past do not necessarily speak about the same time. But opinions are also varied among contemporaries, since some focus on nature and others on soul, some see the time of clocks negatively and that of consciousness positively, while others make an opposite assessment. The plurality of opinions about time is a consequence of the plurality and heterogeneity of time itself.
Read more

Säkular oder Postsäkular? Zur Divergenz der Perspektiven von Jürgen Habermas und Charles Taylor

Die Religion ist in aller Munde. Entweder wird ihre „Wiederkehr“ gefeiert oder aber die „Abkehr“ von ihr ausgerufen – wobei beide Diagnosen zwischen Jubel und Warnung, zwischen Verzweiflung und Befreiung changieren. Diese Unentschiedenheit ist nicht nur eine Frage der jeweiligen „religiösen Musikalität“, sondern ganz ebenso eine Frage des jeweiligen Verständnisses von dem, was moderne Gesellschaft …
Read more

Zur Konfiguration menschlicher Geschichte, Gewalt und Gemeinschaft. Repolitisierung eines “Humanismus des anderen Menschen” mit Blick auf Levinas und Rancière

1. Zur aktuellen, fragwürdigen Renaissance des Menschen Im Gegensatz zu so mancher Prophezeiung, der Mensch werde von der Bühne der Geschichte “verschwinden”, sehen wir uns heute mit dem Befund einer scheinbaren Renaissancedes Menschen konfrontiert. Dass Menschen sterblich sind, ist allgemein bekannt; aber können auch Begriffe wie “der Mensch” zu Tode kommen, um dann ihre diskursive …
Read more

Welche politische Philosophie für die postsäkulare Gesellschaft?
Bestandsaufnahme eines practice turn

Innerhalb der gegenwärtigen sozial- und politikwissenschaftlichen und normativ-philosophischen Diskussion ist Religion zu einem zentralen Thema aufgestiegen. Nicht nur das Verhältnis von Religion und Politik steht zur Debatte, sondern auch die Bedeutung des Säkularismus und sein Stellenwert für die liberale Gesellschaftstheorie und für das Selbstverständnis der politischen Philosophie. Europa steht vor der Herausforderung eines kulturellen und …
Read more