Die Elenden von Łódź

S. Sem-Sandberg: Die Elenden von Lodz

Im Rückgriff auf die Chronik, die die Bewohner des Ghettos von Łódź von 1941 bis kurz vor ihrer Deportation nach Auschwitz 1944 verfassten, hat der schwedische Schriftsteller Steve Sem-Sandberg einen vielstimmigen Roman geschrieben, der neben der zentralen Figur des Judenältesten Rumkowski das Leben zahlreicher Ghettobewohner porträtiert und ihnen so ein Gesicht gibt.

Der Autor war 2008 Milena Jesenská Fellow am IWM, wo er den Roman fertigstellte.

Recent Publications