2017

01 Jun

Im Zeit-Raum: Der Schatten der imperialen Lebensweise – Wege zur globalen Solidarität

Der globale Norden eignet sich die Ressourcen des globalen Südens an und beutet u.a. die billige Arbeitskraft von Textilarbeiterinnen und -arbeitern oder den Produzentinnen bzw. Produzenten landwirtschaftlicher Exportgüter aus. Diese imperiale Lebensweise braucht das “Außen”, auf das ihre Kosten verlagert und von dem die benötigten Ressourcen bezogen werden können. Dieses Außen schrumpft im selben Maße, …
Read more

2016

11 Oct

Im Zeit-Raum: Gefahrenzone Populismus

Populismus ist in Europa wie weltweit auf dem Vormarsch und bestimmt in mehreren Staaten bereits die Politik, von Polen, der Slowakei, Ungarn, Griechenland bis zur Türkei. Populistische Parteien und Kampagnen von Frankreich, Spanien, Großbritannien über die Niederlande, Dänemark, Deutschland bis nach Österreich erfreuen sich immer breiterer Zustimmung. Um an die Macht zu kommen oder diese …
Read more