2017

19 Feb

Leben wir in revolutionären Zeiten?

Wozu brauchen wir TTIP? Peter-Tobias Stoll, Eva Dessewffy, Franz Schellhorn, Shalini Randeria,  Lutz Güllner, Petra Pinzler: Diskussion im Burgtzheater ‹Europa im Diskurs - Debating Europe›
Stehen wir vor einer Zeitenwende? Die Periode, die mit dem Fall der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhangs vor mehr als einem Vierteljahrhundert begonnen hat, endet. Viele glaubten, 1989 sei eine Revolution ohne Gegenrevolution. Kommt nun der Rückschlag mit Brexit, Donald Trump in den USA und einer EU, in der die Fliehkräfte zunehmen? Kommt nach …
Read more
15 Jan

Im Zeitalter des Populismus

burgtheater_populismus_slider
TERMINÄNDERUNG! Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass die für Sonntag, den 15. Jänner 2017 geplante Matinee “Europa im Diskurs – Im Zeitalter des Populismus” aus organisatorischen Gründen auf Sonntag, den 2. April 2017 verschoben werden muss. Die Beginnzeit bleibt mit 11:00 Uhr gleich. Bereits erworbene Karten für den 15. Jänner 2017 behalten für diesen …
Read more

2016

07 Jun

Is Europe Taking a Right Turn?

wr_slider
In the aftermath of the global financial crisis Europe seemed to be moving to the left. The old continent was marked by anti-austerity protests with inequality in the center of the political debate. Syriza and Podemos captured the imagination of the young far beyond Greece and Spain. But then came the refugee »crisis« and Europe …
Read more
31 May

Against Silence: Freedom of Expression in Europe

iStock_000029211466_slider
Freedom of expression is under siege all over the world today. New democracies in eastern and central Europe, which only three decades ago waged a struggle against the totalitarian policing of thought are today attacking freedom of speech and of media. But oppressive governments are not the only ones keen to keep us silent. Censorship …
Read more
13 Mar

Flüchtlinge in Europa: Wie schaffen wir das?

_MG_0329_1
Auch im Jahr 2016 hat die Europäische Union noch immer keine überzeugende Antwort auf die Herausforderungen gefunden, die die Ankunft und die Integration von hunderttausenden Flüchtlingen stellen. Wie könnte eine gesamteuropäische Flüchtlingspolitik aussehen, und was steht ihrer Realisierung entgegen? Werden 1,2 Mio. Flüchtlinge eine Gesellschaft von 500 Mio. Menschen in der EU verändern? Es diskutierten: …
Read more
14 Feb

Zukunft der Demokratien

TTIP_Burgtheater_Cremer
  Die politische Beteiligung an Wahlen ist seit Jahren rückläufig, das System der repräsentativen Demokratie wird dadurch unterhöhlt. In Europa entstehen autoritärere Strukturen, aber auch neue Protestkulturen: von Syriza über Podemos bis zu Pegida. Nach Ansicht des Politologen Colin Crouch sind wir bereits im Zeitalter der Postdemokratie, dazu tragen auch soziale Medien bei. Über die …
Read more
17 Jan

Wozu brauchen wir TTIP?

burgtheater_allgemein18
Seit mehr als zwei Jahren verhandeln EU und USA unter Ausschluss der Öffentlichkeit über ein transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP). Dieses soll – durch den Abbau von Handelshemmnissen und die Angleichung gesetzlicher Regelungen – die Wirtschaft auf beiden Seiten des Atlantiks ankurbeln und zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Kritiker befürchten jedoch, dass damit eine Erosion von Sozial-, Umwelt- und …
Read more

2015

26 Apr

Der Wiener Kongress und die Folgen

CongressVienna
  Vor zweihundert Jahren fand der Wiener Kongress statt und damit die Neuordnung Europas. Es begann, was Henry Kissinger als die längste je gekannte Friedensperiode in Europa bezeichnet hat. Das „Europäische Konzert“ war Vorläufer der heutigen EU: Konfliktlösung im Geiste der Verständigung und Zusammenarbeit zwischen Staaten in Europa in allen möglichen Bereichen. Wie hat sich …
Read more
15 Mar

How Much Transparency Does Democracy Need?

Transparency – A Curse or a Blessing? Debate at the Vienna Burgtheater on March 15
[See the video in full length] How much Transparency Does Democracy Need? Democracy is in crisis. Citizens are deeply disillusioned with political and business elites. Many believe that more transparency would restore trust in democratic institutions and corporations as only informed citizens are able to hold politicians and CEOs accountable. However, due to the endemic …
Read more
11 Jan

The Return of Geopolitics in Europe

Debatte_110115_Cremer_web
[See the video in full length]   After the fall of the Iron Curtain in 1989 and the subsequent reordering of Europe, it seemed that a new era of stable and peaceful development lay ahead. In recent months, however, Europeans have experienced increasing insecurity. Peace and security can no longer be taken for granted. Borders …
Read more