2017

16 Feb

Die Welt des Herrn Bickford

DIE WELT DES HERRN BICKFORD. Roman (aus dem Russischen von Claudia Dathe; Haymon Verlag, 2017) In seinem skurril-melancholischen Roman wirft der ukrainische Schriftsteller Andrej Kurkow einen enthüllenden Blick auf die Nachkriegs-Sowjetunion und die Wunden in der Seele der »Sowjetmenschen«. Der junge Matrose Charitonow reist mit einer endlos langen Zündschnur in der Tasche westwärts durch die …
Read more

2016

05 Jul

Lakonische Verse in der Katastrophe

Serhiy Zhadan
Am 19. Abend des Wiener Lyrik-Festivals POLIVERSALE der Alten Schmiede findet in Zusammenarbeit mit dem IWM eine zweisprachige Lesung aus WARUM ICH NICHT IM NETZ BIN – GEDICHTE AUS DEM KRIEG von SERHIY ZHADAN (aus dem Ukrainischen von Claudia Dathe, mit einem Nachwort des Autors; Suhrkamp Verlag, 2016) statt. Seit Sommer 2014 notiert Serhij Zhadan, …
Read more

2015

30 Sep

Der neue Wilde Westen (Süden, Norden und Osten auch)

“Individuelle Rechte und nationale Kompetenzen werden eingeschränkt, Gemeingüter privatisiert oder verschachert, Risiken der Allgemeinheit aufgebürdet, Profite den Eliten zugeschanzt. Entrechtlichung und Depolitisierung wohin man schaut. Professor Randeria analysiert diese Entwicklungen mit einem wahrhaft globalen Blick und entwirft Lösungsansätze.” (Ilija Trojanow) Mit seinen Sachbüchern Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte (mit …
Read more

2009

08 Nov

Literatur im Herbst: Der König der Ukraine

Timothy Snyder stellt sein neues Buch “Der König der Ukraine” bei Literatur im Herbst vor und diskutiert mit Alfred Gusenbauer über die geheimen Leben des Wilhelm von Habsburg, über das Europa der Kriegs- und Zwischenkriegszeit und darüber warum ein vereintes Europa auch eine gemeinsame europäische Geschichte braucht. Timothy Snyder Professor of History, Yale University; IWM …
Read more