Flüchtlinge in Europa: Wie schaffen wir das?

Sunday, 13 March 2016, 11:00am - 12:30pm, Burgtheater
Auch im Jahr 2016 hat die Europäische Union noch immer keine überzeugende Antwort auf die Herausforderungen gefunden, die die Ankunft und die Integration von hunderttausenden Flüchtlingen stellen. Wie könnte eine gesamteuropäische Flüchtlingspolitik aussehen, und was steht ihrer Realisierung entgegen? Werden 1,2 Mio. Flüchtlinge eine Gesellschaft von 500 Mio. Menschen in der EU verändern?

This slideshow requires JavaScript.

Es diskutierten:
Melissa Fleming
Sprecherin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR
Johannes Hahn
EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen
Randall Hansen
Politologe an der Munk School of Global Affairs der Universität Toronto
[Report: “Population Displacement and the Global Refugee System“]
Kilian Kleinschmidt
Berater der österreichischen Bundesregierung in Flüchtlingsfragen
Gerald Knaus
Vorsitzender der Europäischen Stabilitätsinitiative (ESI)
Franz Karl Prüller (Moderation)
Vorstandsvorsitzender der ERSTE Stiftung

In englischer und deutscher Sprache!
Karten und nähere Informationen:
www.burgtheater.at

In Kooperation mit