Aporien der Anerkennung

Friday, 22 October 2010, 9:30am - 5:30pm, IWM library

Program

Donnerstag, 21. Oktober 2010
18:00 Thomas Bedorf (Hagen)
Verkennende Gewalt und die Grenzen der Anerkennung
Eröffnungsvortrag
[ mehr… ]
Freitag, 22. Oktober 2010
9:30 Matthias Flatscher (Wien/Freiburg)
Einleitung
10:00 Peter Gaitsch (Wien)
Die Als-Struktur der Anerkennung
11:00 Kaffeepause
11:30 Markus Bitterl (Wien)
Anerkennung zwischen Spiegelbild und Schablone
12:30 Mittagspause
14:00 Sebastian Lederle (Wien)
Normativität und Universalismus.
Ein kurzer Blick auf Habermas und Kersting
15:00 Gerhard Thonhauser (Wien/Kopenhagen)
Subjektivierende Anerkennung?
J. Butler über Normen und Sprache der Anerkennung
16:00 Kaffeepause
16:30 Christian Sternad (Wien)
Die unendliche Anerkennung

Organisation und Information:
Dr. Matthias Flatscher, Univ. Wien, Institut für Philosophie, z.Z. Husserl-Archiv Freiburg
Dr. Gerhard Unterthurner, Univ. Wien, Institut für Philosophie
Dr. Michael Staudigl, Visiting Fellow IWM (staudigl@iwm.at)

Vortrag und Workshop sind Teil des Forschungsprojekts The Many Faces of Violence,
gefördert vom österreichischen Fonds zur Förderung wissenschaftlicher Forschung (FWF).