Author Archives: Marion Gollner

McMafia and the Geopolitics of Crime

Organized crime is part of all our worlds—often without us even knowing. In our times of the return of geopolitics Misha Glenny renowned author and journalist will present and discuss the deep and intricate connections in the world of international organized crime and how these developments affect today’s politics and societies.
Read more

Trojanow trifft: Nestor Machno – Erinnert Euch an mich!

Nestor Machno – der große Unbekannte des 20. Jahrhunderts. Von der sowjetischen Geschichtsschreibung zum Banditen degradiert, von den Anarchisten in aller Welt als Held, als ukrainischer Che Guevara verherrlicht, hat er mit seinen Freischärlern den Ausgang des russischen Bürgerkriegs entscheidend beeinflusst. Der Schauspieler Mark Zak, selbst in der Ukraine aufgewachsen, hat über diesen Rebellen und die Bewegung eine dramatisierte Lesefassung aus den Stimmen verschiedener Zeitzeugen zusammengestellt.
Read more

Widening the Context: The Eurozine Anthology

What started thirty-five years ago as an informal meeting of European editors became the basis for Eurozine, founded in 1998 as an online cultural journal and editorial network. To celebrate this double anniversary, Eurozine has published a print anthology spanning the project chronologically, thematically, generically and geographically.
Read more

Patricia Roisz

Accountant
Read more

Korespondencja Jana Patočki z Ireną Krońską i Krzysztofem Michalskim (wraz z listami Tadeusza Krońskiego)

Korespondencja Jana Patočki z Ireną Krońską i Krzysztofem Michalskim (wraz z listami Tadeusza Krońskiego) Z francuskiego i czeskiego przełożył Wojciech Starzyński Z niemieckiego przełożył Daniel R. Sobota Wstępem opatrzył Wojciech Starzyński Wydawnictwo IFIS PAN Warszawa 2018 „Nie były to oczywiście łatwe czasy do zawiązywania i utrzymywania kontaktów naukowych, ponieważ Patočka ciągle pozostawał w kręgu zainteresowania …
Read more

Ayse Caglar Becomes a New Permanent Fellow

The IWM is pleased to announce that Ayse Caglar, Professor of Social and Cultural Anthropology and Deputy Head of Department at the University of Vienna, joined the IWM as Permanent Fellow in October 2018. Ayse Caglar is a Professor at the Department of Social and Cultural Anthropology, Vienna University and a Permanent Fellow at IWM. …
Read more

ERC Mentoring Initiative: Call for Applications

Together with the Polish Academy of Sciences and supported by the Polish Ministry of Science and Higher Education, the IWM has established a mentoring initiative for applicants for European Research Council (ERC) Starting and Consolidator Grants in the humanities and social sciences from Central, Eastern and South-Eastern Europe. This mentoring initiative is addressed in particular to researchers in the areas of history, anthropology, political science, sociology, science and technology studies, as well as cultural and literary studies.
Read more

Reden wir über Reinheit (3. Teil)

Im dritten Teil seiner Vortragsreihe geht es um ein besonderes Quellenmaterial über Vorstellungen von Reinheit, nämlich Werbung. Weil Bilder der Reinheit vor allem Bilder weiblicher Körper und der in ihnen enthaltenen Flüssigkeiten sind, bewegen sie sich in einer besonderen Spannung zwischen Idealisierung, Versachlichung und erotischer Aufladung. Wo und wie werden sie als Verkaufsargument eingesetzt? Werbung ist so etwas wie das Schmuddelkind der kulturwissenschaftlichen Aufmerksamkeit.
Read more

Reden wir über Reinheit (2. Teil)

Im zweiten Teil von Valentin Groebners Vortragsreihe wird es fleischlich-konkreter. Reinheit als Unbeflecktheit wurde – und wird – an weiblichen Körpern definiert und visualisiert. Die visuellen Codes für Reinheit beruhen darauf, dass das bedrohlich Kontaminierende – der Sex, das Blut – nicht gezeigt werden darf….
Read more

Gott ist Russe

Der Russe blickte dem Teufel ins Auge, er legte Gott auf die Couch des Psychoanalytikers und begriff, dass seine Nation die Welt erlösen kann. Ein gequälter Gott erzählte dem Russen eine Geschichte vom Scheitern. Am Anfang war das Wort, Reinheit und Vollkommenheit, und das Wort war Gott. Doch dann beging Gott eine Jugendsünde.
Read more